Dr. med.
Corinna Teutsch

Lebenslauf

verheiratet, 4 Kinder

  • 2005-2012 Studium der Humanmedizin an der Albert-Schweizer Universität Freiburg
  • 2006-2007 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Humangenetik und Anthropologie, Universität Freiburg
  • 2006-2011 OP Assistenz in den Bereichen Chirurgie/Orthopädie/Unfallchirurgie Helios Rosmann Kliniken Breisach und Mühlheim
  • 2013-2022 Assistenzärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Klinikum Esslingen Prof. Dr. med. T. Kühn
  • Seit 05/2022 Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
  • 2020-2022 Unterrichtstätigkeit an der Krankenpflegeschule Klinikum Esslingen
  • 17.05.2022 Facharztprüfung Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Seit 09/2022 angestellte Ärztin in der Feindiagnostik Nürtingen: Gemeinschaftspraxis für Frauenmedizin und Pränataldiagnostik


Mitgliedschaften

Ärztekammer Baden-Württemberg
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Gesellschaft für Sinologie e.V. DGS (senologie.org)
Gründungsmitglied des Eurbreast e.V. EUBREAST – EUROPEAN BREAST CANCER RESEARCH ASSOCIATION OF SURGICAL TRIALISTS – Das Netzwerk